Roland Hofer

Roland Hofer


Sehr geehrte Menschen dieser Erde

Bitte lesen sie folgenden wissenschaftlichen Text, verfasst vom Robert Koch Institut in Deutschland, über das Alter der Coronatoten.

Ältere Bundesbürger sind von der Corona-Pandemie besonders stark betroffen. Wie die Statista-Grafik auf Basis von Zahlen des Robert Koch-Institus(RKI) zeigt, sind rund 89 Prozent der Personen, die im Zusammenhang mit dem Corona-Virus verstorben sind, zum Zeitpunkt des Todes älter als 69 Jahre gewesen. Den höchsten Anteil an allen Todesfällen seit Beginn der Pandemie gibt es mit 46,8 Prozent in der Altersgruppe von 80 bis 89 Jahren. Der Anteil der Todesfälle in der Altersspanne von 0 bis 49 Jahren beträgt lediglich 0,9 Prozent.

Laut dieser Statistik starben also 9 von 10 Menschen an Corona welche aber über 70 Jahre alt waren. In der Schweiz liegt die durchschnittliche Lebenserwartung des Mannes bei 72 Jahren und bei Frauen bei 73 Jahren.

Wären also diese 9 von 10 Toten sowieso gestorben? Ich glaube ja. Also ist doch dieses Coronavirus eine Krankheit wo sich alte Menschen Sorgen machen müssen und nicht die unter 65 jährigen. Warum sind dann die unter 65 jährigen von den Einschränkungen im Alltag betroffen?

Es ist wichtig dass in allen Ländern dieser Erde,  in den Fürungsebenen, nur auf Grund von Fakten bzw. Statistiken gezielte Massnahmen bzw. Entscheidungen gemacht werden. 

Ich möchte damit sagen dass von mir aus Menschen 150 Jahre alt werden dürfen aber lebt doch auf irgend einer Mittelmeerinsel! Ihr habt ja eure Renten! Dort könnt ihr dann eure wirtschaftshemmenden und spassbremsenden Coronatheaterregeln machen und werdet ganz alt ohne uns jüngere Menschen zu nötigen. Es ist eine Tatsache dass wenn ein Mensch dem Ende seines Lebens immer näher kommt dass der Mensch immer egoistischer wird.

 Und für den Fall dass mir jemand von euch älteren Menschen eine Frau suchen möchte, ich bin erst 41 Jahre alt und lasse mich nur mit Frauen zwischen 25 und 50 Jahren ein!

Lasst der Corona Theaterei keine Chance.

Und für den Fall dass ihr tatsächlich mit der Atmung Probleme habt, hier ein wirksamer Gesundheitstip: Kauft euch irgend ein Deospray mit Alkohol (wichtig kein Aluminium drin) und atmet ganz aus. Dann zielt ihr mit dem Deospray auf den offenen Mund aus einer Distanz von etwa 30 cm und sprüht. Beim Beginn des Sprühens kräftig mit der Lunge aufziehen. Das einmal täglich und nach 30 Tagen hüpft ihr herum wie ein Reh.

 

Roland Hofer

Tamiya RC Cars

https://www.tamiya.com/english/products/archive.htm